Herzlich Willkommen auf unserer Homepage KriPoZ.de!

KriPoZ.de ist mehr als eine kriminalpolitische Online-Zeitschrift. Es ist ein kriminalpolitisches Portal, das Gesetzesentwürfe und Stellungnahmen für Sie bereitstellt. Redaktionelle Kurzbeiträge zu einzelnen Gesetzesvorhaben erleichtern den thematischen Einstieg. Daneben erscheint im zweimonatigen Turnus die wissenschaftliche Kriminalpolitische Zeitschrift KriPoZ.
Das Besondere an unserer Homepage ist, dass Sie sich aktiv am kriminalpolitischen Diskurs beteiligen können. So können Sie Kommentare zu den einzelnen Gesetzesentwürfen und Stellungnahmen verfassen und sich zu den wissenschaftlichen Beiträgen unserer Kriminalpolitischen Zeitschrift äußern. Dadurch wird es möglich, die wissenschaftliche Debatte rund um kriminalpolitische Themen dieser Zeit tagesaktuell zu halten und den Austausch der Argumente und Positionen zu beschleunigen. Die Kommentierung von Aufsätzen in der KriPoZ wird Ihnen durch den Link KriPoZ online auf der rechten Seite der Homepage ermöglicht, der Sie direkt zu der HTML-Version der Zeitschrift führt. Daneben haben Sie die Möglichkeit, die Zeitschrift als PDF-Download auf Ihrem Rechner zu speichern.
 


 

+++++ AKTUELLE MELDUNGEN +++++

+++ Januar 2021 +++

15. Januar 2021: Referentenentwurf des BMJV zur Stärkung der Unabhängigkeit der Staatsanwaltschaften und der strafrechtlichen Zusammenarbeit mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union

14. Januar 2021: Bundesrat bringt Gesetzentwurf zur umfassenden Verfolgung der organisierten Steuerhinterziehung in den Bundestag ein 

01. Januar 2021: Gesetz zur Verbesserung des Persönlichkeitsschutzes bei Bildaufnahmen tritt in Kraft 

01. Januar 2021: Gesetz zur Modernisierung des Schriftenbegriffs und anderer Begriffe sowie Erweiterung der Strafbarkeit nach den §§ 86, 86a, 111 und 130 des Strafgesetzbuches bei Handlungen im Ausland tritt in Kraft 

+++ Dezember 2020 +++

18. Dezember 2020: Keine Einwendungen zur Umsetzung der EU Richtlinie zur Bekämpfung von Betrug und Fälschung im Zusammenhang mit unbaren Zahlungsmitteln 

10. Dezember 2020: Experten äußern Kritik an dem Vorschlag zur Entkriminalisierung des Lebensmittel-Containerns 

10. Dezember 2020: Gesetz zur Entfristung von Vorschriften zur Terrorismusbekämpfung tritt in Kraft 

09. Dezember 2020: Öffentliche Anhörung zum Regierungsentwurf zur Verbesserung der strafrechtlichen Bekämpfung der Geldwäsche

07. Dezember 2020: Experten üben Kritik an Entwurf zur Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder

 

 

 

Unsere Webseite verwendet sog. Cookies. Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Hier können Sie der Verwendung von Cookies auch widersprechen.

Schließen