KriPoZ Online-Tagung

 

Am 3. Dezember 2021 wird unsere nächste KriPoZ Online-Tagung stattfinden, an der Sie nach einer Registrierung einfach über Ihren Browser kostenlos via Zoom teilnehmen können. In Kürze finden Sie hier neben dem Programm auch die Möglichkeit der Anmeldung. Die Veranstaltung startet um 13 Uhr und wird gegen 16:15 Uhr enden. Es erwarten Sie vier Vorträge, an die sich jeweils eine kleine Diskussionsrunde anschließt. 

Referieren werden: 

  • Herr Prof. Dr. Kai Bussmann, Lehrstuhl für Strafrecht, Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzug, Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg
    zum Thema Geldwäsche 
  • Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Kubiciel, Lehrstuhl für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Medizin- und Wirtschaftsstrafrecht, Universität Augsburg
    zum Verbandssanktionengesetz und seinen Alternativen

  • Herr Prof. Dr. Torsten Verrel, Kriminologisches Seminar und Institut für Medizinstrafrecht, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    zum Thema Sterbehilfe

  • Herr Prof. Dr. Thomas Weigend, Institut für ausländisches und internationales Strafrecht, Universität zu Köln 
    gibt einen Ausblick auf Erwartungen an die Kriminalpolitik in der kommenden Legislaturperiode

 

Wir freuen uns auf unsere Referenten und auf Ihre Teilnahme!


 

 

 

 


Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter tagung@kripoz.de.