Workshop Sicherheits- und Strafrecht im Angesicht der Digitalisierung

von Ass. iur. Nicole Selzer

Beitrag als PDF Version 

Amadeus Peters (HIIG), Sebastian Golla (Johannes Gutenberg-Universität Mainz) und Christian Rückert (Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg) luden am 27. Juni 2019 zum Workshop „Sicherheits- und Strafrecht im Angesicht der Digitalisierung“ für NachwuchswissenschaftlerInnen ein, der in den Räumlichkeiten des Alexander von Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft (HIIG) in Berlin stattfand.Der Workshop wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, Fragen rund um das Thema Sicherheitsrecht im Zusammenhang mit der Digitalisierung zu identifizieren, zu untersuchen und zu diskutieren und damit jungen WissenschaftlerInnen eine Plattform für aktuelle Forschungsvorhaben und Forschungsthemen zu geben.[1]

weiterlesen …Workshop Sicherheits- und Strafrecht im Angesicht der Digitalisierung

Unsere Webseite verwendet sog. Cookies. Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Hier können Sie der Verwendung von Cookies auch widersprechen.

Schließen